Hier geht´s zu den Bildern
(Bilder sind nur für Facebook Nutzer/Mitglieder einsehbar)

 


 

Wie schon 2016, ist Dachau mit seinem alt ehrwürdigen städtischen Kunsteisstadion am Stadtwald, auch 2017, nun schon zum zweiten Mal Austragungsort, für ein Bundesliga Turnier WE der Deutschen Sledge Eishockey Liga, DSL.
Aus ganz Deutschland reisen die Spieler an, um sich im schnellsten Mannschaftssport der Welt auf ihren Kufenschlitten, im Süden Bayerns, zu messen.

Der Förderverein Eishockeysport und der ESV Dachau Woodpeckers, unterstützen mit Rat und Tat diese Großveranstaltung. Auch Hugo Rädler, der Dachauer Kufenspecht greift als inzwischen erfahrener Spieler der Nationalmannschaft in das Geschehen mit ein. Wir hoffen auch, dass der zweite Sledgehockeyspieler der Dachau Woodpeckers, Andreas Wagner, mit teilnehmen kann.
Ganz besonders freut uns, dass auch dieses Jahr der Schirmherr, Oberbürgermeister Florian Hartmann, das Eröffnungsbully übernehmen wird.

Die Begegnungen an den beiden Tagen sind:

Samstag, 11.02.2017 um 14.00 Uhr Weserstars Bremen vs. ESC Dresden e.V.
Samstag, 11.02.2017 um 16.00 Uhr Ice Lions Langenhagen vs. SpG NRW
Sonntag, 12.02.2017 um 08.30 Uhr Weserstars Bremen vs. Ice Lions Langenhagen
Sonntag, 12.02.2017 um 10.30 Uhr SpG NRW vs. ESC Dresden e.V.

Wir bedanken uns im Namen aller Beteiligten, Spieler, Offiziellen und den vielen ehrenamtlichen Helfern, bei den großzügigen Unterstützern, der Stadt Dachau, dem Landkreis Dachau und der VR Bank Dachau e.G., dieser Inklusionsveranstaltung

Am Samstagabend ab 19.00 Uhr findet als Rahmenveranstaltung noch ein Eisfußballturnier mit 4 Mannschaften statt.

 

 


 

Zum Seitenanfang