In der letzten Vorbereitung, vor der EM in Oestersund/Schweden vom 05.04. - 10.04.2016, punktete Deutschland beim gemeinsamen TL in Ilmenau gegen die Slowakei, 3 mal.
Alle drei Begegnungen konnte der Gastgeber für sich entscheiden 2:0, 3:2, 5:1.
Erschöpft aber sehr zufrieden mit ihren Ergebnissen aus der Gesamtvorbereitung traten die Spieler die Heimreise an, um sich für die bevorstehende EM zu erholen.
In Ilmenau bekam Hugo Rädler vom Bundestrainer Andreas Pokorny dann endgültig die offizielle Berufung in den Kader der Deutschen Sledge Hockey Nationalmannschaft für die EM in Oestersund.
Das war der Lohn für sein gezeigtes Engagement, er übt den Sport wie alle Deutschen Sledge Hockey Spieler, als Amateur aus und hat nebenbei noch seinen Vollzeitberuf. Daran hätte er im Traum nicht gedacht. Damit hat er nun den Sportlerolymp erklommen.

TL in Ilmenau 1

 


Zum Seitenanfang